Die Komödie handelt von Schülern, Eltern und Lehrern, die versuchen sich durch einen anstrengenden Tag zu kämpfen.

 

Da ist Daniel, ein Account Manager (Common) mit einem langweiligen Job. Er bereitet sich auf den Karrieretag an der Grundschule seiner lieben Tochter vor, während er sich mit dem Ende einer Büro-Romanze mit seiner Assistentin (Jennifer Garner) auseinandersetzt und außerdem mit seinem fiesen neuen Chef (Bradley Whitford) herumschlägt. Wie es das Schicksal will, verliebt sich der Streber Sohn des neuen Chefs sofort in Daniels Tochter (Storm Reid). Dieser holt sich erfolgslos Rat von ihrem hippen Lehrer (John Cho) und ihrem depressiven Musiklehrer (Anders Holm).

 

Parallel dazu verbringen die Rektorin (Allison Janney) und ihr Kollege (Rob Riggle) ihren Tag damit, den toten Gärtner der Schule nicht nur vor dem Personal zu verstecken, sondern auch vor den Schülern und deren Eltern. Diese erleben einen Karrieretag, den sie nie vergessen werden.

Die Komödie handelt von Schülern, Eltern und Lehrern, die versuchen sich durch einen anstrengenden Tag zu kämpfen.

 

Da ist Daniel, ein Account Manager (Common) mit einem langweiligen Job. Er bereitet sich auf den Karrieretag an der Grundschule seiner lieben Tochter vor, während er sich mit dem Ende einer Büro-Romanze mit seiner Assistentin (Jennifer Garner) auseinandersetzt und außerdem mit seinem fiesen neuen Chef (Bradley Whitford) herumschlägt. Wie es das Schicksal will, verliebt sich der Streber Sohn des neuen Chefs sofort in Daniels Tochter (Storm Reid). Dieser holt sich erfolgslos Rat von ihrem hippen Lehrer (John Cho) und ihrem depressiven Musiklehrer (Anders Holm).

 

Parallel dazu verbringen die Rektorin (Allison Janney) und ihr Kollege (Rob Riggle) ihren Tag damit, den toten Gärtner der Schule nicht nur vor dem Personal zu verstecken, sondern auch vor den Schülern und deren Eltern. Diese erleben einen Karrieretag, den sie nie vergessen werden.